Aug 102010
 

Seit etwas über einem Jahr findet, sehr erfolgreich, das Weibertreffen in San Bernadino statt. Es ist kein Verein und jede Dame kann daran teilnehmen.

Eka ist die Organisatorin der Truppe und freut sich über jedes neue Gesicht. Man kann bei Kaffee und Kuchen, oder einem Caipi ein paar Neuigkeiten weitergeben, sich Rat holen und seine Erlebnisse in Paraguay austauschen. Es ist auch toll, daß viele Damen von Anfang an dabei sind und Neulinge dazu kommen. Männer sind in dieser Weiberrunde na gut, Damenrunde, nicht gern gesehen, sie können ja ihren eigenen Verein gründen. Treffen ist einmal im Monat am ersten Donnerstag.

 Antworten

(muss sein)

(muss sein)

merken