Aug 262010
 

Am Samstag kamen Krista mit Ute,  Helga, Hanne. Wir hatten einen sehr gemütlichen Nachmittagabend. Bei Krista möchte ich mich ganz besonders bedanken, sie hat eine Spende für die kleine Cinthia dagelassen. Krista hat viele Leute angeschrieben und ich würde mich freuen, wenn noch mehr Leute etwas spenden würden.

Dank Stefan waren wir mit Cinthia zur Blutuntersuchung und haben auch die dringend benötigte Salbe gekauft. Nun hoffen wir, daß Cinthia die Salbe verträgt.

In San Bernardino war auch die Gründungsfeier und natürlich waren wir dabei. Leider hat mein Fotoapparat gestreikt und so sind es nur ein paar Bilder geworden. Aber Ute ist ja hier als Lehrerin und gibt Sprachunterricht in spanisch, also mußte ich doch unbedingt ein Foto machen. Mehr kann man bei meinem ersten Bericht von der Gründungsfeier lesen.

Kathi ist wieder in Deutschland mit dem Baby und hat viele Babysachen dagelassen für unsere Nachbarskinder.

Ist die Rose nicht einfach toll?? Ich habe sie geschenkt bekommen!!!!! von Krista. Ach ja, am Sonntag ist im Deutschen Verein allgemeines Kaffeetrinken mit selbstgebackenem Kuchen angesagt. Es gibt mehrere Sorten und wer Lust hat, ist herzlich willkommen.        Mein versprochener Krankenhausbericht kommt noch. Nun wieder ein paar Bilder damit man nicht soviel Lesen muß

 Antworten

(muss sein)

(muss sein)

merken