Siegrun

Aug 112019
 

Ein Tag schön warm dann wieder sibirische Kälte aber der Winter ist ja bald vorbei und dann kommt viel Wärme und wir stöhnen auch, aber so ist  es nun mal.

Mandarinen sind alle als Saft verarbeitet und die Maracujas als Torten, lecker!

Tukane haben uns auch besucht, leider nur ein Bild da mein Laptop abgestürtzt war und es hat Klaus viel Arbeit eingebracht und bringt sie noch, mein Wutanfall hat nicht geholfen und ich habe mich ein kleines bißchen beruhigt.

Unser Calli hat mit 1 1/2 Jahren 12 Kinder fabriziert mit einem lieben Fila Mädchen. Hier ein Bild mit Calli.

Die Bananen haben wir eingepackt damit sie nicht kaputt gehen, die Blätter haben schon ganz schön gelitten.

Nun noch ein Bilder vom Mond und super blauen Himmel.

Ich wünsche Euch allen eine gute neue Woche mit wenig Ärger und viel Spaß

Eure Siegrun

Ach stimmt die beiden Esel Duffy und Jimmy suchen den dritten Esel, er hat aber viel zu tun.

Jul 142019
 

Wir hatten ganz lieben Besuch und das musste schließlich gefeiert werden. Leider war es in den Tagen gerade eine scheiß Kälte, na ja es ist Winter und ich hatte mir eine Grippe eingehandelt. Da ja schließlich Unkraut nicht vergeht waren es trotzdem schöne Tage haben viel gequatscht und Abends Skipbo gespielt. Natürlich waren wir auch mal zwischendurch essen bei Oliver und Ulrike in Altos. Das Essen war sehr gut  und auch die ganze Atmosphäre hervorragend. Man kann die Beiden nur empfehlen.

Jun 252019
 

Rubin Hochzeit heißt 40 Jahre ununterbrochen verheiratet! Wer schafft das schon, aber einfach toll. Ich denke diese beiden lieben Leute werden bestimmt auch noch die Diamantene feiern und wir möchten dabei sein. Vielen herzlichen Dank für die Einladung und dem schönen Abend .Woran auch Oliver und seine Ulrike ihren großen Anteil hatten. Es gab ein 7 Gänge Menü und hat sehr gut geschmeckt, wir können diese kleine Gaststätte nur empfehlen.

Monika und Dieter, wir danken Euch von ganzem Herzen , dass wir dabei sein durften. Danke für die Bilder, ich hatte kein Foto da kaputt aber es kommt einer neuer Fotoapparat und alles wird gut

Jun 212019
 

Das Fest “San Juan” wird zur Sonnenwendfeier zelebriert.

Der Deutsche Verein stellt die Räumlichkeiten zur Verfügung   und es gibt ausschließlich typisches paraguayisches Essen. Natürlich darf  trinken  nicht fehlen und Musik auch nicht, sonst wäre es ja keine Feier.

Eintritt mit Essen kostet 50 tausend Guarani. Getränke müssen extra bezahlt werden.  Wer gern einen geselligen Abend verbringen möchte, meldet sich bei Dagmar  0981 256010 um Eintrittskarten zu erwerben. Die Veranstalter möchten es gern wegen der Zubereitung des Essens wissen, sonst könnte es zu wenig oder zu viel sein. Vielen Dank für Euer Verständnis.

San Juan in Paraguay.
Die Paraguayer bereiten sich an diesem Wochenende auf die Verbrennung ihres Judas im Fest von San Juan vor, einer Tradition der spanischen Kolonie, die tief in der Populärkultur verwurzelt ist und das Guarani-Siegel für Spiele, Mahlzeiten und Tänze trägt.

Speisekarte:

Butifarra (Schweinswurst)
Matambre (Schweinefleisch)
Mandioca (Maniok)
Empanada de mandioca (Maniokkuchen)
Pajagua Mascada (Maniok Klopse)
Mbeju (Stärke-Omelett)
Sopa So´o “Sopa Paraguaya” mit Fleisch

Die Wettbewerbe, die bei den Guarani oft traditionelle Namen haben:
Der “Tatá Ball” oder Feuerball: Der Ball wird angezündet und zirkuliert in der Menge.

Bildergebnis für san juan paraguay
Der „Candil Stier“: jemand trägt einen stierkopfförmigen Helm auf dem Kopf mit Feuer und Hörnern und läuft damit durch die Menge und gibt vor ein Stier zu sein.

Die “Koyguá-Ehe” ist eine simulierte Bauernhochzeit als Ablenkung.

Das „kambuchi jejoká“ ist ein Gefäß aus Keramik, die mit einem Holzstab gebrochen werden muss. Ist kompliziert, weil der Teilnehmer es mit verbundenen Augen machen muss.

Die „VOSA Karriere“, bestehend aus einem kurzen Rennen (20 bis 30 Meter), vergleichbar mit dem uns bekannten Sackhüpfen. Das Ziel wird durch Springen erreicht.

Es gibt noch weitere Spiele

Das Fest endet, wenn der “Judaskai”, eine lebensgroße Puppe voller Sprengstoff und Feuerwerk, angezündet wird. Oft ist diese Puppe bekleidet und aussehend wie eine gehasste oder unbeliebte Person in der Gemeinde.

Viel Spaß mit einem schönen Abend wünschen Euch der Deutsche Verein

Jun 072019
 

Der Geburtstag war sehr gemütlich Ihr Liebster  Don, hat mit zwei Freunden Musik gemacht und es wurde mitgesungen. Carola bleib uns noch lange erhalten wir möchten mit Dir den nächsten , nächsten usw. Geburtstag feiern. Vielen Dank, dass wir dabei sein konnten.

 

Jun 032019
 

Es war eine interessante Reise durch ein Stück Paraguay und den Wasserfällen- und wir haben festgestellt, wir kommen wieder.  Das Wetter hat fast gestimmt, für uns manchmal ein bisschen sehr warm. . Vor allem die Natur  einfach toll. Es ist für uns Deutsche eine ganz andere Welt, eben Südamerika. Wir freuen uns schon auf den nächsten Trip nach Paraguay und werden das Land weiter erkunden und kennenlernen.

Mai 072019
 
Deutscher Verein PATRIA Altos Paraguay

wir kamen kurz nach 20 Uhr an und es war schon ganz schön voll im deutschen Verein. Alle hatten sich gefreut, dass endlich mal wieder etwas los war. Außer Tanzen gab es Kartoffelsalat mit Schweinebraten anschließend  leckeren  Kuchen und natürlich auch Getränke. Erika, Hanne  Dagmar mit Uwe und Caro hatten sich viel Mühe gegeben. Jedenfalls waren wir früh 3 Uhr zu hause und wollten eigentlich nur ne halbe Stunde bleiben.  Es wäre ja schön wenn solche Abende ab und an statt finden würden. Musik war gut aber wohl zu viel Disco es wurde mehr 70er und 80. Jahre gewünscht, aber kommt bestimmt noch alles. Dann bis zum nächsten Mal und vielen Dank den Organisatoren.

 

 

 

Apr 182019
 

wünschen das Team von ” meinparaguay.info  und meinparaguay.net

Martin ,  Gerald, Klaus und Siegrun.

Schönes Wetter mit fröhlichem Eiersuchen  und viel Freude

Mrz 202019
 

Ich habe lange nichts von mir hören lassen, aber es war so warm und die Hitze war sehr schweißtreibend und ich hatte meine Schreiberei jeden Tag verschoben. Nun hat es sich ein bisschen abgekühlt und ich hole alles nach  Da wir auch keinen Pool haben, hatte ich mir schon lange wenigstens eine Außendusche gewünscht, aber Klaus meinte der Gartenschlauch tut auch seine Dienste, na ja ich habe es überlebt. Klaus hatte ja Geburtstag und ich habe ihm eine zünftige Männerrunde geschenkt. Natürlich mußte auch eine Angel.Bootsfahrt auch sein.Unsere Kleinchen haben in der Zwischenzeit viel dummes Zeug angestellt und ich besitze so gut wie kein Sitzkissen mehr, unsere Gäste müssen sich erst einmal daran gewöhnen bis es Neue gibt. Lissy klaut im Garten die Pflanzen mit Wurzeln und bringt sie mir dann ins Wohnzimmer und schenkt sie mir, oder klaut meine Strümpfe und zwischendurch auch mal meinen BH. Wir  haben  auch mal wieder fleißig gefeiert oder Kaffee, Kuchen Runden gehabt. Also man hat laufend irgend etwas zu tun und es wird nicht langweilig. Besuch von Ute und Josef, anschließend von Harald und Reiner,  darüber hatten wir uns sehr gefreut und wir haben viel Spaß miteinander gehabt. Ich werde es mir jetzt einfach machen und Euch viele Bilder zeigen von der Sommerzeit.

Feb 062019
 

In San Bernardino (gegenüber beim Bäcker Alemana I) hat Mike  einen hübschen Laden für Babys und Kleinkinder eröffnet. Die Babys kaufen da allerdings nicht ein sondern alle die etwas für ihr Kind brauchen und alle die was fürs Baby schenken möchten. Vom Babybett über niedliche und hübsche Bekleidung findet man auch Spielsachen, es ist für jedes Kind etwas dabei.

Wir wünschen Mike und seinen netten Mitarbeiterinnen viel Erfolg.

merken