Sep 122019
 

Heute sind es genau drei Wochen her. Unsere Fliege, so heißt unsere Hundedame, hatte die Nacht gejammert und war auch ein bisschen komisch, wir haben den Tierarzt Cesar kommen lassen und  ihm Fliege vorgestellt, Cesar untersuchte sie  und  sagte Fliege ist schwanger  und in drei vier Tagen bekommt sie Babys. Ich konnte gar nichts sagen ( und das heißt was ) Klaus und ich waren total geschockt und hatten nichts bemerkt !  Abends saßen wir am Laptop und haben Karten gespielt , Fliege auf das Sofa gegangen was sie eigentlich nicht macht. KLaus aufeimal guck mal da liegt ein Baby!!!! wir losgestürmt und erst einmal Fliege mit Baby auf eine Decke getan, ne Stunde später kam das nächste Baby. Die ganze Nacht war Klaus aufgeblieben aber es waren oder sind nur zwei Babys gekommen ein Mädchen und ein Junge. Gestern sind sie drei Wochen alt geworden und wiegen jeder  über 4 Kg. und die Mama putzt und füttert . Vom Schock haben wir uns auch erholt. Nun haben wir die Babys ihren Hausgenossen vorgestellt. Sie haben sich sehr interessiert gezeigt und  erst  einmal beschnuppert-Sobald einer der Babys quietscht  stehen alle Hunde vor der Tür. Es wird nicht mehr lange dauern und ich kann den Beiden nur hinterher laufen wegen Blödsinn machen. Unsere Lissy ist da sehr gut drin, sie klaut  sämtliche Decken Strümpfe  usw. und wir spielen dann haschen damit ich alles unbeschadet wieder bekomme. Mal sehen was man noch so alles erlebt  mit der Rasselbande

 Antworten

(muss sein)

(muss sein)

merken