Feb 142012
 

Für Cinthia hat Firma Beiersdorf ein Spendenpaket abgeschickt und wir bzw. Cinthia freut sich darauf. Es ist ja die Salbe für ihre unheilbare Haut und diese Salbe bringt ihr wirklich Besserung und Erleichterung. Nun schreibe ich mal den Werdegang dieses Paketes in Kurzform.

Am 17.1.2012 wurde es in Hamburg abgeschickt

18.1. Leipzig an                                                     19.1. Buenes Airos

18.1. nach Madrid                                                20.1. Asuncion  Paraguay

18.1. nach Leipzig zurück                                  bis 1.2 Asuncion Zoll

am 13.2. 2012  sollte das Pakets in Altos ausgeliefert werden, wir hatten telefonisch bei DHL nachgefragt.    Es kam natürlich nicht,  heute ist der 14.2. und es ist noch nicht da.

Vielleicht kommt das Paket in den nächsten 4 Wochen an, ich lasse mich ganz einfach mal überraschen und bedanke mich bei der Firma Beiersdorf  ganz herzlich für Ihre Hilfsbereitschaft. Natürlich werde ich berichten wann das Paket angekommen ist.

Hier in Paraguay ist das Schlagwort , immer mit der Ruhe, tranquilo, tranquilo

ich muß sagen, es lebt sich besser !!!! aber manches ist dann auch ärgerlich.

Heute, am 17.2.2012 ist soeben das Paket mit der Salbe für Cinthia angekommen. Wir werden am Mittag zu Cinthia fahren und die Salbe abgeben, vielen herzlichen Dank an die Firma Beiersdorf und den Mitarbeitern, einschließlich Anke für die Unterstützung und Hilfe. Ich werde zu gegebener Zeit Bilder von Cithia machen und berichten .

 

  2 Antworten zu “Firma Beiersdorf Hamburg hat Spendenpaket abgeschickt und ist angekommen”

  1. ja das glaube ich gerne, macht Druck!!!

  2. Na das wird aber Zeit, das dieses Paket jetzt endlich da ist, que suerte!!!!

 Antworten

(muss sein)

(muss sein)

merken