Sep 042009
 

Wie ich schon berichtet hatte, darf man an dem Geldautomaten nur noch ca. 150 Euro in Guarani holen und jedesmals muß man Gebühren zahlen, aber das kann man hintereinander dreimal machen.

Vor Februar 2009 konnte man ja noch ca. 450 Euro (3 Mio Guarani) auf einmal holen, zu den entsprechenden Gebühren (25.000) versteht sich.  Von da an konnte man dann nur noch ca. 150 €  (ca 1 Mio) abheben, zu den selben Gebühren natürlich. Scheinbar hat es deswegen Klagen gegeben und nun tut der Geldautomat so als ob man wieder  1.5 Mio. Guarani bekommen könnte. Versucht man es allerdings, kommt immer die Nachricht über mangelnde Deckung, aber wenn ich dreimal 1 Mio. Guarani ziehe, kann ich es drei mal hintereinander machen , dann ist auf einmal genug Geld auf der Bank. Jedesmal zocken die Banken in Paraguay ab und in Deutschland, so bereichern sich die Banken !!!!! Ich finde es eine große Schweinerei, leider haben ja die Banken immer eine gute Ausrede und die Manager wollen ja zum Jahresende wieder ihren Bonus und der soll ja um Gottes Willen nicht zu knapp ausfallen.

 Antworten

(muss sein)

(muss sein)

merken