Okt 082013
 

…von mir hören zu lassen. Leider fliegt ja nun unser Besuch wieder nach Deutschland und wir sind ein bißchen traurig darüber. Ein Glück, er kommt ja nächstes Jahr wieder. Ende November kommt ja dann schon wieder Besuch und da freuen wir uns ja auch sehr drauf.

Hiermit möchten wir uns ganz herzlich für die Einladungen bei Jürgen im El Gaucho zum sehr guten Frühstück bedanken. Natürlich auch bei Oksana und Erich zum Geburtstag, es war ein schöner Nachmittag und Abend.  Die Flasche Tequila bei Marion und Rene ist alle geworden und die Nudeln haben hervorragend geschmeckt. Mit Emil, Claudia und  Sara haben wir viel gelacht. Dart war auch angesagt und die Pausen waren die Besten. Großmutter hat den Feiermarathon in den 14 Tagen gut überstanden und ist nun doch wild entschlossen 100 Jahre alt zu werden, naja die 3 ½ macht sie mit links und 40 Fieber runter.

Natürlich mußte sich unser Besuch auch zwischendurch mal sein Essen erarbeiten.

So, nun wißt Ihr warum ich nicht schreiben konnte, die Nächte waren manchmal etwas zu kurz geraten und Backen und Kochen war ja schließlich auch wichtig, so zwischendurch.Was wir nicht an Besuchen geschafft haben, macht Euch keine Sorgen, der nächste Besuch ist bald da und es gibt noch ein nächstes Jahr. Auf jeden Fall, es war oder ist für mich ein schöner Streß und tut mir gut, ausruhen kann ich mich ja irgendwann dann auch mal. Nachher gehe ich noch zur Gymnastik und meine Quarktorten sind gleich fertig. Ich wünsch Euch noch eine schöne  Woche und grüße Alle ganz lieb

Eure Siegrun

 Antworten

(muss sein)

(muss sein)

merken