Aug 092013
 

Gesund sein wollen alle, jedoch sind die wenigsten noch wirklich gesund, viele nehmen täglich Tabletten oder haben Schmerzen.

Thomas und Claudia Metschen hatte zu diesem Thema eingeladen. Für Thomas ist Gesundheit eine Säule aus 3 Komponenten. Er sagt, dass Körper Geist und Seele in Harmonie sein müssen um wirkliche Gesundheit zu erfahren. Besonders wichtig glaubt er, dass der Körper gute Bausteine für seinen Körperaufbau benötigt um viel Energie für den Tag zu haben. Oft essen die Menschen zu wenig frische Lebensmittel und vieles wird zerkocht oder in der Mikrowelle erhitzt.

Auch ist es wichtig wie wir denken und wie positiv wir am Tag sein können, denn auch die Gedanken sind sehr wichtig für die Gesundheit. Bei einer kleine Meditation zeigte er uns dass es auch wichtig ist, sich immer mal wieder am Tag zu entspannen und zur Ruhe zu kommen.

Thomas hat mit seinem guten Vortrag und Bildern versucht uns verständlich zu machen wie wichtig es ist, mehr für die Gesundheit zu tun um weniger oder keine Medikamente zu konsumieren. Danach hat Saphira mit uns “Meridianjoga” gemacht, was unsere inneren Organe stärken soll. Jeder konnte es mitmachen und alle spürten sich danach fit und frei.

Claudia hat dann mit dem praktischen Teil begonnen und wir haben alle zusammen erst einmal den leckeren “Smoothie”, eine Getränk aus Grassaft Zitronen und Bananen, getrunken. Wir waren alle überrascht, wie gut das geschmeckt hat und wollten alle noch ein 2 tes Glas. Später bereiteten wir dann noch gemeinsam einen leckeren Salat mit einer herrlichen Erdnusssoße zu und schnitten Gemüse um es mit Avocadocreme zu garnieren.

Ein gemeinsames Essen rundete dann den ersten von vier Vormittagen ab und alle waren ganz begeistert.

Thomas, Claudia mit Shapira machen dies ganz toll und jeder kann für sich daraus lernen. Ich werde heute gleich den leckeren Salat selbst ausprobieren, aber ohne Fleisch zu essen möchte ich nicht sein.

 Antworten

(muss sein)

(muss sein)

merken