Dez 252013
 

Heute am 1. Feiertag sind bei uns auf der Terrasse 41 Grad im Schatten und wir haben kein Wasser. Ein Glück, daß es noch für ein paar Tassen Kaffee zum Kuchen reicht, waschen braucht man sich ja nicht, da man genug transpiriert. Aber man sollte alles mit Humor sehen, zu ändern ist es ja nicht und wir leben nun mal in Südamerika und sind trotzdem sehr glücklich. Der Weihnachtsmann hat mir wieder ein tolles Geschenk gemacht und ich hoffe, Ihr erblasst vor Neid. Auch für alle anderen wunderschönen Geschenke möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

  2 Antworten zu “Der Weihnachtsmann war da”

  1. Wenn ich bloß mal schon da wäre. Aber bald ist es soweit. Aber bei 41 Grad brauche ich ein Klimagerät, für die ganz heißen Tage.

  2. Klimaanlage ist ja kein Problem. Wir sitzen im Sommer öfter mal unter der Klimaanlage. Auch im Winter ist es gut eine zu haben. Allerdings braucht man sie insgesamt selten

 Antworten

(muss sein)

(muss sein)

merken