Nov 032019
 

Ich sitze jetzt zu Hause bin müde aber mir kommen die Tränen.  Ihr, die gekommen seid, mit mir Geburtstag zu feiern, habt mich zu Tränen gerührt über soviel liebevolle Geschenke und Eure Liebe zu mir.

Ich danke Euch erst einmal weil es mir ein Bedürfnis ist, die Bilder usw. kommen später

Einen weiteren großen Dank gilt Annett und Edgar vom El Gaucho sie haben alles so toll gemacht und kamen nicht ins Bett

Manfred Aggensteiner er musste bei 40 Grad kochen und braten, es war ein hervorragendes  Essen und es blieb auch nicht sehr viel übrig, Die letzten Gäste kamen berufsbedingt 23 Uhr aber sie kamen  Hurra.

Unsere Lieben Nachbarn haben eine super tolle Vorstellung abgeliefert über mich selbst, auch dafür danke,danke

Auch Danke Don Vigo es wurde trotz Hitze auch mal das Tanzbein geschwungen und den Mariachis die Mexikaner

Wir sind dann früh 5 Uhr ins Bett und einige Gäste haben es bis nach 7 Uhr ausgehalten.

Vielen Dank für Eure Liebe   ich würde so eine schöne Feier mit Euch allen Zusammen  gleich nochmal machen

Eure Siegrun

P.S. und alle schrieben ich soll so bleiben wie ich bin da seid Ihr selbst Schuld wenn ich mich nun nicht mehr ändere.

  Eine Antwort zu “meine nachträgliche Geburtstagsfeier”

  1. liebe siegrun, es war ein super schönes fest und wir haben DIR und klaus zu danken, dass wir teilhaben durften. du weisst, ich gehe selten aus, aber wenn, dann auch richtig. anja und michael haben mich um 7 uhr morgens zuhause abgeliefert, den samstag habe ich komplett aus dem kalender gestrichen, aber es hat sich auf jeden fall gelohnt.
    und auf jeden fall sollst du so bleiben wie du bist. hab dich lieb, meine kleine, verrückte hexe.

 Antworten

(muss sein)

(muss sein)

merken