Mrz 282013
 

Es ist wunderschönes Herbstwetter und schon wieder ist Ostern  da. Eigentlich nicht zu fassen wie schnell die Zeit vergeht, man kann ja schon wieder gleich an Weihnachten denken.

Aber Spaß beiseite, hier in Paraguay ist ja Herbst und bald der Winter, Die Mandarinen sind fast reif und auch die Zitronen und von Beiden haben wir ganz viel, also Gelee und Likör ist angesagt. die Pomellos sind fast reif, wir können viel für die Gesundheit essen und trinken z. Bspl. Caipie ist ja auch sehr gesund wegen der Zitrone und dem vielen Wasser.

Einen kleinen Ostertisch haben wir auch und Eiersuchen ist natürlich angesagt. So, nun findet viele Ostereier im Schnee oder im warmen Gras vergeßt keines und macht es  Euch gemütlich, ohne Streß, Zank und  Ärger. Genießt die freien Tage und wir wünschen es Euch von ganzem Herzen

         Allen Kindern, Verwandten, Bekannten Unbekannten, Freunden und überhaupt ein schönes, fröhliches Osterfest

       Siegrun, Klaus und Großmutter

 

 

Mrz 242013
 

Es war wieder ein schöner Tanzabend und viele Gäste haben sich wohlgefühlt, fleißig getanzt und Spaß gehabt. Leider konnte ich diesmal keine Fotos machen da wir ja unseren Überraschungsauftritt hatten.  Der Anfang mit Musik war zwar etwas danebengegangen und  wir mußten improvisieren, aber das hat der Freude keinen Abbruch getan. Nun warten wir auf den nächsten Tanzabend  zum Winteranfang in Paraguay Altos. Zwischendurch am 20 April veranstalten wir im Boteco bei Christina ein Abendessen aus dem Kessel mit Erbsensuppe mit Würstchen die ich wieder höchstpersönlich koche. Wir würden uns freuen, wenn viele Esser kommen würden.

Zum Schluß, Maikl und Anja haben doch noch eine große Überraschung erlebt und die eigentliche Geburtstagsüberraschung Lorenz  Maria in ihre Arme geschlossen. Sie konnten es garnicht fassen, daß auf einmal ihre Maria aus Berlin  auf der Tanzfläche erschien.

Mrz 242013
 

natürlich mußte es groß gefeiert werden. Vornweg gesagt, es war eine schöne Feier! Anja, seine Eheliebste hat sich ganz viel Mühe gegeben und wir als Gäste hatten viel Spaß. Ein Wermutstropfen war aber trotzdem dabei, Maikels Tochter Maria wollte unbedingt dabei sein und zwar ohne daß es ihr Papa gewußt hätte. Leider hat Maria vor Aufregung den Flug verpaßt und das wars dann. Ute, Christiane und Klaus haben ihren Vortrag super gemacht und als Höhepunkt  sind die alten Nixen von San Verde aufgetreten. Nun können wir nur hoffen, daß Maikel mit uns Allen noch weitere 50 gesunde Jahre erreicht und wir noch viel Spaß miteinander haben werden.

 

 

Mrz 102013
 

Wir danken nochmals hiermit für den lustigen und gemütlichen Abend. Es hat alles sehr gut geschmeckt und Schade, daß nicht mehr in meinen Bauch rein ging. Erich, bleib weiter so und Du machst glatt die 100 voll.

Mrz 012013
 

Heute war die erste Gymnastikstunde und es war ein voller Erfolg. Anja hat es einstimmig ganz toll gemacht und alle Damen die da waren wollen weitermachen. Morgen werden wir bestimmt ein bißchen Muskelkater haben, aber  der geht auch vorbei. Der nächste Sportabend findet am Dienstag, dem  5.März 2013 statt, und zwar 17.30 Uhr bei Christina im Boteco Altos. Da ja jedem 1. Donnerstag im Monatg   wieder der Weibernachmittag ist.Kurze Rede langer Sinn, es hat viel Spaß gemacht  und am Dienstag sehen wir uns in alter frische wieder.SAM_1568SAM_1568 SAM_1569 SAM_1570 SAM_1571 SAM_1572 SAM_1573 SAM_1574 SAM_1575

merken