Jan 062010
 

Wie schon geschrieben, gibt es erst heute Geschenke. Wir haben für unsere Nachbarsfamilien mit Hilfe von Hanne,  Chefin der Feuerwehr und Veronika eine unserer paraguayischen  Nachbarinnen, für jede Familie Tüten mit Kleidung, Süßigkeiten und Spielsachen zusammengestellt.

Continue reading »

Okt 152009
 

15anos17Ich habe schon Einiges von unseren Nachbarn erzählt und heute nun eine neue Geschichte.

Wir bekamen von Maria eine Einladung uberreicht zu ihrem 15. Geburtstag. Die Anschrift:  La  familia Alemana.

Hier in Paraguay wird der 15 Geburtstag eines Mädchens ganz gross gefeiert. Dafür wird gespart oder Schulden aufgenommen. Abends 21 Uhr begann die Feier, es waren ca 50 Leute eingeladen und drumherum standen bestimmt 300 Leute als Zuschauer und warteten auf die anschliessende Disko. Continue reading »

Sep 042009
 

nachbarn1Nun waren gestern die paraguayische Familie bei uns zum Kaffee. Es sind nette Leute, sie haben drei Kinder und waren sehr lieb bei uns. Emanuel geht jetzt mit 5 Jahren schon 6 Wochen in die Schule und wird am 20.9. 6 Jahre, er ist ein großer Fußballfan. Sein Vati spielt bei der Fußballmannschaft in Altos und sie hatten gerade einen Pokal gewonnen. Sein Bruder geht in die Nachmittagsschule und seine kleine Schwester ist drei Jahre. Sie leben in armen Verhältnissen, Continue reading »

Aug 232009
 

kinder3Nun habe ich von 11 Pfund Erbsen einen Kessel Erbsensuppe gekocht für unsere paraguayischen Nachbarn, mit Fleisch und vielen Würstchen. Sie hatten sich alle darauf vorbereitet und schon ein kleines Feuer vorbereitet und standen mit Tassen, Gläsern sogar ein paar Teller waren dabei, um Suppe zu Essen und wer keine Tasse hatte, mußte warten bis eine wieder abgewaschen war oder auch nicht. Wir hatten für die Kinder noch ein paar Bonbons und einen Fußball mitgebracht und ich habe mal so getan als ob Continue reading »

Apr 142009
 

p1030222

die Ostertage sind immer schnell vorbei und hier in Paraguay gibt es nur einen Ostertag. Nun waren wir wieder bei unseren Nachbarskindern, aber diesmal nicht mit Vorankündigung und sind von Haus zu Haus, wie immer man es bezeichnen möchte und haben Süßigkeiten, Continue reading »

Jan 092009
 

kinder2Unsere Nachbarn sind alles arme Paraguayer, aber sehr nett, wir grüßen uns und sie geben uns über den Zaun oft Geschenke, Obst, Eier dabei haben sie selbst nichts.

und wenn ihr fleissig auf unsere Propaganda klickt und vielleicht sogar mal was kauft, würden wir uns freuen, wenn wir bald wieder einmal die Kinder beglücken könnten

Continue reading »

merken