Dez 292014
 

silvester_0058Kaum war Weihnachten und Sylvester 2013 nun ist das Jahr 2014 auch schon wieder vorbei.  Das Jahr 2014 war von Jedem etwas enthalten, aber man möchte doch keinen Tag missen und es bewahrheitet sich, man sollte jeden Tag genießen und so leben als wäre es der letzte Tag, aber auch mit den vielleicht weniger schönen Tagen, man kann nur daraus lernen. In diesem Sinne, bleibt immer optimistisch, bleibt gesund und munter. Wir wünschen Euch und uns Frieden, Glück, Gesundheit, Liebe und aus dem Rest muss man das Beste selber machen.

In diesem Sinne  Siegrun und Klaus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jul 142014
 

….erst gezittert und dann weltmeisterlich gefeiert

Im  Paradise-City in Altos wurde gefeiert, bei Asado (Grill) leckeren Salaten, und vielem mehr. Allerdings war ersteinmal der Fußball dran und vor Aufregung mußte ja immer ein Wodka, Whisky oder Dergleichen getrunken werden, da reichten ja Wasser oder Kaffee nicht aus. Bei Claudia und Guido ging es wie immer hoch her und zum Schluß konnten wir ja auch noch vor Freude tanzen, aber diese Bilder kann ich nicht zeigen. Claudia und Guido waren wie immer tolle Gastgeber und wir kommen bestimmt wieder, auch ohne Fußball, leider ist die Bar zu verführerisch aber man gönnt sich ja sonst nichts. Mein armer Klaus mußte zu hause gleich auf dem Sofa schlafen und die Flitzepiepen hatten Mitleid mit ihm und vor dem Sofa geschlafen. Nur die Lissy hat dem Klaus im Schlaf schöne Fußballgeschichten erzählt, denke ich mir, habe ja ihre Sprache nicht richtig verstanden.

Mai 122014
 

So wird Palmsonntag in Altos Paraguay begangen.

 

 

 

Nov 052013
 

Erna ist deutsch paraguayerin und wurde 78 Jahre. Wir waren eingeladen und so wurde mit den Kindern und Freunden gefeiert . Erna lebt in Altos und die Kinder in Asuncion. Sie unternimmt sehr gern Busreisen und wenn Erna dabei ist, gibt es immer  viel Spaß. Ihre Kinder haben ihr ein Geschenk überreicht und natürlich mußte es auch gleich ausgepackt werden, seht Euch die Bilder an ich kann dazu nichts sagen und muß immer noch lachen. In Paraguay werden die Geburtstage für Erwachsene wie für Kinder gefeiert, da gibt es Tuten, Süßigkeiten, Masken, Lollis usw. Natürlich wird gegessen und zu fortgeschrittener Stunde ist immer eine Torte fällig, der Alkohol  fehlt selbstverständlich auch nicht. Nun viel Spaß bei den Bildern, wir hatten ihn reichlich.

 

 

 

 

Nov 132009
 

Nachbarn5Wir hatten ja die Mutter, Oma, Tante und Schwägerin von Maria eingeladen zu Kaffee und Kuchen, Kartoffelsalat und Wiener Würstchen. Ich hatte  versprochen, ihnen die Bilder im Internet zu zeigen und sie waren sehr überglücklich, daß ich von ihnen berichte.

Continue reading »

Okt 152009
 

15anos17Ich habe schon Einiges von unseren Nachbarn erzählt und heute nun eine neue Geschichte.

Wir bekamen von Maria eine Einladung uberreicht zu ihrem 15. Geburtstag. Die Anschrift:  La  familia Alemana.

Hier in Paraguay wird der 15 Geburtstag eines Mädchens ganz gross gefeiert. Dafür wird gespart oder Schulden aufgenommen. Abends 21 Uhr begann die Feier, es waren ca 50 Leute eingeladen und drumherum standen bestimmt 300 Leute als Zuschauer und warteten auf die anschliessende Disko. Continue reading »

merken