Dez 302009
 

Nun ist schon wieder 1 Jahr vorbei und wir feiern das zweite Sylvester in Paraguay. Wir wollen es in Ruhe mit unseren Tieren, den Papageien, Hunden, Grillen, usw. zu Hause genießen. Eine Flasche Sekt ist schon im Kühlschrank und Dart oder Kniffel warten auf uns.

Wir haben es nicht bereut hier in Paraguay zu leben und wünschen uns noch viiiiiiele schöne Jahre in diesem Land mit ihren freundlichen Leuten und  der schönen Landschaft. Auch haben wir uns schon angepaßt mit der Pünktlichkeit, ich brauchte es ja nicht, da ich leider nie die Pünktlichste war, Karin kann ein Lied davon singen, aber hier ist es Gang und Gebe, immer mit der Ruhe  „tranquilo“ und ja nicht pünktlich sein. Die, die mich kennen, werden es 100% bestätigen. Schließlich muß ich auch wenigstens einen kleinen Fehler haben !!!!!!! stimmts ?die Anderen werden einfach verschwiegen.

Wir wünschen den Kindern,Verwandten, Bekannten und unseren vielen vielen Lesern (über die wir uns sehr freuen) die diese Seiten lesen, ein gesundes, glückliches, erfolgreiches mit viel Liebe gespicktes Neues Jahr und das uns der Frieden erhalten bleibe.

Wenn es in Deutschland 24 Uhr ist, dann ist es hier in Paraguay erst 20 Uhr, aber wir stoßen eben mit Euch Allen um 20 Uhr mit einem Glas Sekt an und nochmals  alle Liebe dieser Welt  Eure Siegrun und Klaus

 Antworten

(muss sein)

(muss sein)

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

merken