Nov 232010
 

Wir waren bei Guido und Claudia und haben uns mal bei ihnen umgesehen. Nachmittags 3 Uhr waren wir da und 22 Uhr wieder daheim!!!!!,  aber nur, weil es so schön und gemütlich war. Die Beiden sind sehr nett und kommen aus der Schweiz. Hoffentlich haben Guido und Claudia nicht die Faxen von uns dicke!!!!!

Sie vermieten drei Ferienhäuser und jedes ist für sich sehr individuell. Man fühlt sich sofort wohl,   kann tun und lassen was man will und stört nicht den nächsten Nachbarn,versorgt sich selbst mit Essen und Trinken. Kann bei schöner Musik einem oder zwei Glas Wein oder Wasser auf der einen oder anderen Terasse sitzen, schließlich ist man wer und hat zwei Terassen!! Den Sonnenuntergang und die Skyline von Asuncion mit Blick zum See genießen. Allein das ist schon sein Geld wert. 300 Tage Sonnenschein im Jahr, Herz was willst Du mehr. Die Miete für 1 Haus kostet pro Woche einschl Wasser, Strom, Wäsche waschen, 200 Dollar. Wenn man drei Monat bleibt 20 % weniger. Natürlich beinhaltet es auch Poolbenutzung.

Wer einmal einen besonderen Urlaub erleben möchte, sollte es sich überlegen und dies nutzen. Man kann sich seinen Urlaub selbst gestalten, ob faul dazusitzen oder sich die Umgebung usw. anzusehen um Paraguay kennenzulernen bleibt Jedem selbst überlassen. Hier zeige ich Euch ersteinmal zwei Ferienhäuser. Das Kleinere Ferienhaus im nächsten Bericht. Wenn Ihr Euch die Bilder anseht, träumt schon mal vom nächsten Urlaub und vielleicht wäre es ein Weihnachtsgeschenk.

 Antworten

(muss sein)

(muss sein)

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

merken