Jun 062009
 

clipboardGestern Abend waren wir im Stadttheater in Asuncion zu einem Konzert mit der in Deutschland und Europa aus den 70ern und 80ern bekannte Band „Los magicos Paraguayos“ eingeladen. Diese Band hat sich erst in Deutschland formiert und war dann ca. 12 Jahre in München als einzige Band aus Paraguay ansässig.

frauNun sind sie alle etwas älter geworden und in der Welt verstreut. Toni Martinez, der damalige Chef hat alle Mitglieder noch einmal zusammen getrommelt um einmal und das erste Mal überhaupt in Paraguay, ein Konzert zu geben. Es war prima, ging locker vom Hocker, auch wenn Toni mitten drin gerufen hat: Klaus bist du noch da? Die Zeit ist viel zu schnell zu Ende gegangen, wir hätten gern noch ne Stunde zugehört. Anschließend waren wir noch eingeladen zum gemütlichen Beisammensein (After Show Party) mit Essen und Trinken bei Grimms in der Bäckerei und jeder hat nochmals sein Können unter Beweis gestellt. Es ist wie immer spät geworden und wir waren 3 Uhr zu Hause.

Nächste Woche wollen sich die Band zum Abschied bei uns treffen und dann fliegt Jeder zurück, nach Mauritius, Chile usw. Schade !!!!!!

mehr Fotos

Video

  3 Antworten zu “Konzert in Paraguay”

  1. Liebe Sigrun,
    Vielen Dank fuer die schoenne bilder und diese artikel,
    muy bueno…
    Grusse
    Adolfo „Fito“ Perez

  2. Hallo liebe Sigrun,
    sehr netter Bericht,
    ruft doch nochmal an wegen Wegbeschreibung
    zu euch jetzt am Donnerstag
    LG
    Jürgen

  3. Liebe Sigrun, lieber Klaus,

    die besten Weihnachtswünsche von uns allen.
    Klaus,Marika und Chris
    P.S.:Ich habe versehentlich deine mails gelöscht und deine adresse nicht mehr, bitte schreib mir noch mal.danke klaus

 Antworten

(muss sein)

(muss sein)

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

merken