Mrz 312017
 

Leider sind ja nun die Uhren wieder umgestellt und ich finde es doof, aber was hilft es. Dafür haben wir  jetzt einen wunderschönen Herbst. Es ist tags noch sehr schön warm die Sonne scheint und nachts ist es schon etwas kühler und man kann besser schlafen. Mandarinen und Pomello, Maracuja sind fast reif, ich setze mich unter den Baum und lasse es mir schmecken. Bei Pomello wird es mir zu gefährlich, sie sind wieder sehr groß und die Zweige fragt man sich, wie sie diese vielen schweren Früchte noch tragen können. Sogar Pilze wachsen , ich getraue mir aber nicht sie zu essen, da wir nicht wissen ob sie nicht giftig sind. Ich möchte ja noch sehr lange Leben und meine Umwelt, Kinder und überhaupt, mit meiner Anwesenheit noch zu ärgern. Jetzt freuen wir uns ersteinmal auf ganz lieben Besuch aus Deutschland und werden bestimmt ein paar tolle Caipi-abende mit Zitronen aus unserem Garten genießen. Naja, vielleicht fällt uns ja noch was anderes was man machen könnte ein.

Hier diese wunderschöne Orchidee ist vor 2 Tagen aufgeblüht und ich überreiche sie Euch für ein wunderschönes Wochenende mit einem Gruß und einer dicken Umärmelung  Eure Siegrun

 

 Antworten

(muss sein)

(muss sein)

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

merken