Nov 242011
 

Wir wohnen nun schon bald 4 Jahre in Altos und nun war ich zum ersten Mal beim Friseur. Hanne mußte mit und übersetzen. Meine Freundin Karin hatte mir aus Deutschland eine Dauerwelle mitgebracht. Eigentlich mache ich sie immer selbst, aber oft habe ich keine Geduld dazu.

Also Dauerwelle und dazu die Wickel und in den Salon. Die Friseurin war sehr nett und ersteinmal wurden meine Haare ein bißchen abgeschnitten, dann war alles anders als in Deutschland beim Friseur. Strähne für Strähne  wurden sofort mit Dauerwelle betupft und dann direkt eingedreht. Es wurde von unten am Kopf angefangen, dann blieb alles 35 Min. drauf, mit kaltem Wasser abgespült und der nächste Gang kam drauf. Nach ca. 10 Minuten wieder mit kaltem Wasser abgespült, abgetrocknet, fertig.

Also gefönt wird nicht, da dann die Dauerwelle wieder rausgeht, die Haare müssen von alleine trocknen und ich soll sie erst am 2. Tag waschen. Ein Glück, daß es hier in Paraguay sehr warm ist und da bin ich eben mit nassen Haaren mit Hanne zu Hanne.  Sie hat KLaus angerufen, er soll mich holen und er bekommt auch ein Bier. Er mich gesehen und sein Kommentar war, du siehst ja aus wie eine explodierte Matratze !!!!!!!!!!!!!!!!!!! und das zu mir !!!!!!!!!!!!! Hanne hat uns dann noch mit Wein bewirtet, es war sehr gemütlich und ich habe bestimmt viel dummes Zeug gequatscht.

Die Paraguayer haben alle sehr festes und vieles Haar und ich sehr feines und normales Haar, ich beneide sie immer um ihr Haar. Die Friseurin hat sich, denke ich, Mühe gegeben und kannte mein Haar nicht und für mich war es mal ein anderes Erlebnis.

Die arme Hanne war so lieb und hat auf mich gewartet, sich aber dabei die Füße machen lassen. Die Fußpflegerin macht das nur mit einer Pappfeile, aber sehr ordentlich. Auf ihre großen Zehe sind noch ein paar Blümchen gemalt worden. Nun die Bilder und viel Spaß dabei.

  5 Antworten zu “Friseur in Altos Paraguay”

  1. Ich hätte jetzt schon ein Bild erwartet, wo Du frisch gedauerwellt vom Friseur gekommen bist,Du willst wohl nicht, dass wir sehen, wie eine explodierte Matratze aussieht…….Du gönnst einem aber auch gar nichts !!!!!

  2. Ich muss der Renate zustimmen. Ich hätteauch gerne eine explodierte Matratze gesehen 🙂
    Grüße aus Paraguari

  3. tja, Ihr wißt doch, ich bin eine feine Dame und da kann ich doch nicht die explodierte Matratze zeigen , soetwas tut man nicht ????!!!!!! oder ????

  4. Du weisst aber nicht ob unsere Vorstellungskraft einer explodierten Matratze nicht die der Wirklichkeit übersteigt, wenn wir uns also das nächste Mal begegnen und still vor uns hinlächeln, wird es Dir leid tun, kein Foto eingestellt zu haben…..Liebe Grüsse Deine AUFRICHTIGE und EHRLICHE Freundin Renate

  5. hola du liebe Matraze………..ähm sorry Siegrun :-))))))

    sehe dich entweder beim Weiberteff am 1.12. oder am AGRO Muni

    das will ich mir doch anschauen….

    *lachtimmernoch*

 Antworten

(muss sein)

(muss sein)

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

merken