Jun 262017
 
Hannelore Spindler, erste Vorsitzende (Presidente) hatte zur Vereidigung von 5 neuen Feuerwehrjungen/Frauen eingeladen.
Zu diesem Anlass waren gekommen:
  • Der Vorstand der Junta Nacional de Bomberos Voluntarios del Paraguay ( Vereinigung der freiwilligen Feuerwehren von Paraguay).
  • Der Bürgermeister von Altos, Dr. Juan Felix Ramirez,
  • Hauptkommisar Juan Escurra
  • Sr. Amarilla (Vorsitzender des Gemeinderates)
  • Yenni Sosa (Mitglied der Vereinigung der Freiwilligen FW)
  • Hannelore Spindler (Erste Vorsitzende der freiwilligen Feuerwehr Altos).
Außerdem kamen Feuerwehren aus Caacupe, Piribebuy, Itacurubi, Emboscada, Limpio.
Die Feuerwehr aus Piribebuy kam mit einer Jugendbrigade.
Es wurden kleine Reden gehalten und die fünf Neulinge mußten einzeln im Laufschritt antreten und bekamen ihre Urkunde und ihr Abzeichen überreicht, anschließend auch den Feuerwehrhelm.
Es war eine beeindruckende Vereidigung und die neuen Feuerwehrleute waren sehr Stolz. Anschließend wurde sie ganz schön getauft .
Ich glaube in Altos wurden noch nie solche vielen Feuerwehrfahrzeuge gesehen und bestimmt auch nicht in ihrer Ausführung. Nach der Feier sind sie alle mit viel Tütata durch Altos gefahren.
Hannelore Spindler und ihre Helfer gehört ein tolles Lob und es sollten sich noch mehr Jugendliche, auch Erwachsene melden. Auch die Kindergruppe (Jugendbrigade) der Feuerwehr von Piribebuy fand ich einfach toll und sollte in Altos auch eingeführt werden.
Trotzdem hoffen wir, dass es nie zu Bränden kommt, aber eine ordentliche Feuerwehr muss sein, sie braucht man nicht nur zu Bränden auch zu Unfällen usw.

 

 Antworten

(muss sein)

(muss sein)

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

merken