Aug 012014
 

Der Chef vom El Gaucho fliegt nach Deutschland und die Gaststätte bleibt in dieser Zeit zu. Da noch Restalkohol und Fleisch usw. vorhanden war und die Kühltruhen abgetaut werden sollten, sind wir zum Resteressen und -trinken eingeladen worden. Jürgen hat wie  immer, einen tollen Käsespätzleauflauf gemacht und noch Fleisch gegrillt. Die Rester haben sehr gut geschmeckt und dann mußte man ja auch die Rester trinken !! Vornehm ausgedrückt, es waren einige Rester vorhanden und dementsprechend war der Verlauf des Abend, jedenfalls, haben wir es geschafft. Mein Klaus  mußte auch zu Hause sofort schlafen, was ja äußerst selten vorkommt. Nun wünschen wir Jürgen eine gut Reise, viel Spaß im Ländle mit Verwandten und Bekannten. Wir freuen uns jedenfalls schon jetzt auf ein Wiedersehen mit ihm.

 Antworten

(muss sein)

(muss sein)

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

merken