Jan 122011
 

Wir mußten ja mal wieder etwas zu Essen kaufen und sind nach Caacupe gefahren. Caacupe ist Provinzhauptstadt und 20 km von uns entfernt. Ich hatte Euch ja schon mal einen Bericht darüber geschrieben. Nun wollte ich Euch San Sebastian vorstellen. Es ist ein Familienunternehmen und man bekommt für den täglichen Bedarf alles zu kaufen. Auch für unsere Tiere wie Eselfutter, Hundewurst usw. Im 1. Stock gibt es Haushaltsgegenstände, Kinderkleidung, Bürobedarf usw.  Obst und Gemüse kann ich mir selbst aussuchen und  ich gehe mit allem an die Waage und die Ware wird von einer sehr freundlichen Dame, sie gehört mit zur Familie und ist 82 Jahre, gewogen.   Da unser kleiner Papagei so langsam meine Schuhe zerknappert hatte, blieb mir nichts übrig um mir ein paar neue Schuhe zu kaufen. In diesem Laden erfuhren wir, von der  Besitzerin selbst, daß sie nicht viel jünger ist, wie  ihre Schwester aus dem San Sebastian und auch noch den ganzen Tag arbeitet.   Ich weiß nun genau warum ich hier lebe, ich will auch ganz alt werden, mindestens wenn nicht noch älter  auch so fit und glücklich bleiben wie diese beiden Damen.

 Antworten

(muss sein)

(muss sein)

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

merken