Feb 232009
 

Ich will und kann Euch nicht Immobilien anbieten. Ich möchte Euch einfach neugierig auf das Land Paraguay machen, vielleicht habt Ihr dann Interesse mal einen anderen Urlaub zu verleben als nur Meer und Strand. Wenn es Euch dann gut hier in Paraguay gefällt, gibt es Möglichkeiten eine gute Immobilie zu finden, aber man sollte sich doch ersteinmal Land und Leute ansehen und auch das Für und Wieder bedenken. Es muß auch jeder seine Erfahrungen selbst sammeln. Wir jedenfalls haben es nicht bereut hier zu sein.

Heute möchte ich von Caacupe berichten. Caacupe. ist die Provinzhauptstadt und ungefähr 30 km von uns entfernt, wir fahren ab und an hin und kaufen ein und entdecken immer wieder Neues.

Hier in Caacupe ist der Bischofssitz und es ist eine sehr schöne Basilika mitten in der Stadt. Bekannt ist die Stadt als katholischer Wallfahrtsort und die jährlich am 8. Dezember stattfindende Lichterprozession, an der etwa eine Million Pilger aus dem ganzen Land teilnehmen.

Es gibt schöne gepflegte Parkanlagen, Kinderspielplätze, Strassenhändler, Hotels und Cafes. Theater, Kino, also für Jeden etwas. Schon allein die Fahrt von Altos bis Caacupe ist eine Reise wert. schildMan fährt durch saubere gepflegte kleine Orte, einer wunderschönen Landschaft. Eigentlich muß man zwischendurch einfach anhalten um sich so manches anzusehen und man wird immer wieder überrascht und sieht etwas Neues. Da sitzen die Einwohner vor der Tür und winken einem freundlich zu oder wenn man anhält wird ein kleiner Schwatz gemacht der sich natürlich auch ganz schön ausdehnen kann. Es geht alles ohne Hektik zu. Es gibt hübsche Häuser zu sehen, natürlich auch weniger Hübsche, die Wäsche wird einfach an der Strasse auf den Zaun gehängt und keinem stört es.

 Antworten

(muss sein)

(muss sein)

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

merken